The 6ix Sports Leadership

Doug Boulanger

Player Development

Entwicklung & Rekrutierung von Talenten

Doug Boulanger

Doug Boulanger wurde in Quebec City, Kanada, geboren. 

Im Jahr 2011 schloss er sein Studium an der Southern New Hampshire University im Rahmen des dreijährigen Business Administration Specialization Program mit den höchsten Auszeichnungen ab. Während des Studiums war er auch Mitglied der Herren-Eishockeymannschaft der Division II. Nach seinem Abschluss im Juni 2011 zog Doug in die Schweiz, wo er an der Gründung und Entwicklung einer Akademie arbeitete.

Im Jahr 2012 wurde Doug Boulanger vom Lausanner Hockey Club als Cheftrainer der Elite Novices eingestellt.

Parallel dazu hat er massgeschneiderte Trainingsprojekte entwickelt, im Rahmen derer, die Entwicklung der Eishockeyspieler das ganze Jahr über beobachtet wird und ihnen massgeschneiderte Trainingseinheiten angeboten werden. Bis heute arbeitet die Akademie jährlich mit mehr als 2000 Hockeyspielern zusammen, deren Fähigkeiten vom Anfänger bis zum Profi reichen.

The 6ix Sports Leadership unterstützt die Spieler und ihre Familien mit all ihrem Wissen und Können bei der Entwicklung individueller Entwicklungsstrategien. In Doug's Rolle, verantwortlich für die Spielerentwicklung, wird er an den spezifischen Bedürfnissen der Spieler arbeiten (Video, Skating, Dreharbeiten, technischer Support). 

Doug wird mit Jeremy Gailland, dem Leiter der jährlichen Hockey-Camps von The 6ix Sports Leadership, zusammenarbeiten, wo die eingeladenen Spieler intensive Tage auf und abseits des Eises erleben werden. Die Lager werden sich auf innovative Trainingstechniken konzentrieren. Ziel ist es, unsere Spieler individuell sowie in ihren technischen und mentalen Fähigkeiten zu verbessern, um unter bestmöglichen Bedingungen in die neue Saison zu starten und damit jeder seine persönlichen Ziele erreichen kann.

Unser Team, für jede wichtige Entscheidung an Ihrer Seite.